- 50% auf alle BrautkleiderSOMMERANGEBOT

Brautkleider A-Linie

Klassiker unter Stilen – Brautkleider A-Linie, die jeder Figur schmeicheln

Die besondere Namensgebung haben die Brautkleider A-Linie ihrem Schnitt zu verdanken. Das unverwechselbare Design eines A-Linie Hochzeitskleids zeigt sich sehr schön an seiner Silhouette. Diese wird von oben nach unten breiter und ähnelt somit dem Buchstaben „A“. A-Linie bodenlange Brautkleider aus dünnem Chiffon fallen fließend, umspielen weibliche Kurven und schmeicheln die Figur. Die floralen Applikationen am transparenten Tüll verleihen eine feminine Sinnlichkeit.

 Brautkleider A-Linie Schnitt eignet sich perfekt, um die Braut nicht nur größer, sondern auch schlanker erscheinen zu lassen, indem er typische Problemzonen kaschiert. Hier haben wir Die schönsten Brautkleider A-Linien für Sie präsentiert.

Fragen und Antworten

Was bedeutet A Linie Brautkleid?

Ein klassischer Schnitt mit einem schmal geschnittenen Oberteil und einem weit nach außen fließendem Rock. Die Kleider lassen die Braut optisch schmaler und größer wirken. 

Was ist die A Linie?

Die A-Linie ist nach dem Buchstaben benannt, aufgrund des schmalen Oberteil und dem ausgestellten Rock. 

Was für ein Brautkleid bei kleinen Frauen?

Die A-Linie schmeichelt sowohl den Figurtypen A als auch O. Darüber hinaus lässt dieser Schnitt optisch größer wirken.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ballkleid und einem A-Linien-Hochzeitskleid?

Ballkleider und A-Linien-Hochzeitskleider haben beide ein schmales Oberteil und einen ausladenden Rock. Bei Ballkleidern wird zusätzliche Fülle durch mehrere Tüllschichten oder Krinolinen erzeugt. Bei der A-Linie ist der Rock weniger ausladend und die Fülle baut sich vom Oberteil zum Boden langsam auf. 

Was soll man unter einem A-Linien Brautkleid tragen?

Am besten sind Trägerlose BHs mit tiefen ausschnitt oder Klebe-BHs. Aber solange ihr weiße oder nudefarbene Unterwäsche trägt, kann nichts schief gehen.

Welcher Brautkleid Typ bin ich?

Die A-Linie ist der Klassiker unter den Brautkleidern und passt zu jeder Körperform. Das enge Oberteil und der weite Rock lassen schmaler und größer Wirken. 

Was für ein Brautkleid für mollige?

Die A-Linie ist oft die beste Wahl für Mollige. Der weite Rock kaschiert „Problemzonen“ ohne ausladend zu wirken. Außerdem macht dieses Modell optisch größer. 

Stylist Beratung:

Als Spezialisten für Brautmode können wir mit Zuversicht sagen, dass der ganze Charme einer Hochzeitsgeschichte mit der Auswahl eines Hochzeitskleides beginnt.

Unsererseits tun wir alles, damit sich jede Braut schön, einzigartig und glücklich fühlt.

Aufbewahrung bis zur Hochzeit:

Unabhängig davon, wie viel Zeit bis zu Ihrer Hochzeit verbleibt besteht die Option Ihr Brautkleid in unserem Salon zu lagern.

Und seien Sie sicher, dass Ihr Brautkleid in einwandfreiem Zustand und für die Hochzeitsfeier fertig ist!

Atelier:

Wir arbeiten Leidenschaftlich und korrigieren alles bis auf die kleinsten Nuancen, angefangen von der Länge, basierend auf der Absatzhöhe, Ihrer Körpergröße, Körperhaltung bis hin zu einer detaillierten Passform. In unserer Maßschneiderei erfüllen wir Sonderwünsche nach ihren Vorstellungen. Gerne kreieren wir neue Modelle nach Ihrem Geschmack.

Ratenplan:

In unserem  Salon „Natalis Brautmode“ gibt es ein Sonderangebot - jetzt kann Ihr Traumkleid in Raten gekauft werden: 0% Überzahlung und Restzahlung in Teilen für einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen. 

Zweites Leben:

Wir sind dazu bereit, Ihr Hochzeitskleid nach der Feier, nach Möglichkeit in ein elegantes Abendkleid oder ein kokettes Cocktailkleid zu verwandeln. Die Kosten hängen von der Komplexität und Art der Arbeit ab. Sie können uns für Details zum Service anrufen.

Dämpfen:

Eine der wesentlichen und angenehmen Eigenschaften unseres Brautmode Salons in Köln ist der Service des Dampfens eines Hochzeitskleides, das absolut kostenlos zur Verfügung gestellt wird!