Hochzeit in Köln

Da „Braut“ sich was zusammen: Heiraten in Köln

„Himmel und Kölle“ lautet der Titel eines modernen Musicals, das der wunderschönen Domstadt Köln erst kürzlich auf den Leib geschneidert wurde. Warum? Weil der Himmel in Köln wirklich ein ganz Besonderer ist. So besonders, dass er zum Heiraten geradezu prädestiniert scheint. In dem Musical jedenfalls geht es um eine zukünftige Braut und ihre wilde Liebesgeschichte. Was derzeit für heitere Gemüter auf Theatersitzen sorgt, könnte mitunter auch bald Ihre Hochzeitsgäste erfreuen. Nur diesmal mit Ihnen in der Hauptrolle. Feiern Sie deshalb jetzt Ihre ganz persönliche Liebesgeschichte – mit einer wunderbaren Hochzeit in Köln.

Köln ist eine Stadt, reich an Legenden und Bräuchen. Menschen spüren förmlich, wie viel Emotion und Geschichte sich hinter den Fassaden verbergen. Sie ist außerdem bekannt dafür, eine Brücke zwischen alten Traditionen und modernen Werten zu schaffen. Deshalb zieht es jedes Jahr zahlreiche Verliebte an den Rhein, um ihre Hochzeit in Köln und Umgebung zu feiern.

Ausgelassen Küsse verteilen: Gemeinsam Feiern mit der Bräuti-Gang

Ist es Schicksal oder Zufall, dass ausgerechnet in Köln die meisten Küsse verteilt werden? Schuld ist der alljährliche Karneval, an dem die Stadt ausgelassen ihre Liebe feiert und deshalb überall „Bützje“ verteilt. Gemeint sind hiermit natürlich Küsschen auf die Wange. Für Junggesellinnenabschiede sind die Straßen Kölns deshalb genau richtig. Ob an Karneval oder nicht, nirgends wird so sehr die Liebe zelebriert wie in der weltoffenen Domstadt. Von wilden Pub Crawls, Brauhaustouren in der Altstadt bis hin zu Partylimousinen oder Strip-Dinnern, hier nimmt so ziemlich jede wilde Junggesellinnenparty schnell Fahrt auf. Aber auch Bräute, die es lieber gesitteter angehen, kommen auf ihre Kosten. Beispielsweise bei gemeinsamen Gesangseinlagen im Tonstudio, beim Blumenkranz-Workshop oder bei einem JGA-Freundinnenshooting. An Ideen fehlt es jedenfalls nicht, um der Hochzeit und allem, was dazu gehört, in Köln das richtige Format zu bieten.

Kölner Sehenswürdigkeiten als perfekte Hochzeitskulisse

Hochzeit in Köln

Was für Paris der Eiffelturm ist wiederum die Hohe Domkirche Sankt Petrus für Köln, besser bekannt als Kölner Dom. Beide Städte der Liebe sind berühmt für einen Bau, der Fantasien mit seiner immensen Höhe beflügelt. Kein Wunder also, dass Paare sich gern vor der prachtvollen Architektur des Kölner Doms fotografieren lassen. Auf dem Platz vor der Kathedrale versammeln sich zudem immer wieder zahlreiche Straßenkünstler. Er ist das Zuhause der Kreativen, die dort ihre Shows zum Besten geben. Von Hochzeitspaaren lassen sie sich allerdings auch gerne mal die Show stehlen. Wunderbare Ausweichmöglichkeiten für gelungene Hochzeitsfotos bieten zudem die Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke, Kölns wunderschöne Altstadt oder der nahe gelegene Rheinboulevard.

Die richtige Location für eine perfekte Hochzeit in Köln

Eine Hochzeit in Köln ist der Traum für viele Hochzeitspaare, gerade aufgrund der kulturellen Vielfalt und Atmosphäre. Prunkvolles Eheschließen im Kölner Dom, kunterbuntes Heiraten inmitten des Karnevals bei Kölsch und Halver sHahn – übrigens besonders für gebürtige Kölner eine traditionelle Variante – oder aber eine tierisch vergnügte Hochzeit im Kölner Zoo. Die Möglichkeiten, sich den eigenen Wünschen entsprechend trauen zu lassen, sind zahlreich. Und die damit verbundenen Feierlichkeiten im Anschluss sind es ebenso.

Natürlich gibt es in Köln mitunter auch klassische Locations für Hochzeitsfeiern. Zum Beispiel in einer stilvollen Lounge am Rhein oder auf einem idyllischen Landgut abseits der pulsierenden Stadt. Feiern Sie eine ganz besondere Hochzeit in Köln und überraschen Sie Ihre Gäste mit einer Trauung auf einem Schiff oder unter freiem Himmel. Nutzen Sie die verschiedensten Optionen, Ihre Location genau so zu gestalten, dass Sie Ihren Wünschen entspricht. Heiraten in Köln und Umgebung, ein mitreißendes Highlight, das Sie und Ihre Lieben so schnell nicht vergessen werden. Ob in kleinem Kreis oder mit Hunderten Gästen.

Jasagen trotz Pandemie – oder gerade deshalb

Die Corona-Pandemie hält auch weiterhin die Welt in Atem. Wegen ihr mussten bereits zahlreiche Paare ihre Heiratspläne verschieben oder an best

immte Hygieneschutzmaßnahmen anpassen. Mehr als die Hälfte der geplanten Hochzeitszeremonien fanden deshalb wochenends im Kölner Rathaus statt, an denen nur engste Familienmitglieder teilnehmen durften. Weitere Verwandte und Freunde konnten die Trauungen lediglich per Videostream von zu Hause aus mitverfolgen. Doch aus der vermeintlichen Enttäuschung entstanden auch viele romantische Gedanken und Ideen für eine neue Perspektive auf die Umstände. So hieß es seitens Martina Koestler vom Standesamt Köln beispielsweise:

„Bei einer Pandemie wird die Hochzeitszeremonie noch romantischer, weil sich Braut und Bräutigam voll und ganz auf sich selbst und das Geschehen konzentrieren können.“

Eine berührende Sichtweise, die Heiraten in Köln erst recht zum besonderen Erlebnis werden ließ. Denn tatsächlich nutzten viele Paare die Situation als entscheidenden Grund, sich die ewige Liebe zu schwören und ihr Vertrauen in eine gemeinsame Zukunft nun erst recht zu beweisen. Schließlich heißt es ja in guten wie in schlechten Zeiten.

Und war es vor einigen Monaten noch der intimste Rahmen, in dem künftige Eheleute sich im Standesamt vermählen durften, so sind heute immerhin bis zu 30 Trauungsgäste willkommen. Natürlich variiert die Anzahl je nach Bürgeramt und dessen Räumlichkeiten. Inzwischen herrschen auch wieder Lockerungen bei den Anschlussfeierlichkeiten. Beschränkungen bei der Personenanzahl entfallen, sofern die 3G-Regel eingehalten wird. Über die aktuellste Verordnung informiert das Bundesland Nordrhein-Westfalen regelmäßig..

Also, liebe Heiratswillige, trauen Sie sich ruhig! Denn Heiraten in Köln ist keine Frage des richtigen Zeitpunkts, sondern eine Frage der Liebe. Und die herrscht in dieser Stadt definitiv immer.

Möge Ihre Hochzeit in Köln der schönste Moment in Ihrem Leben werden. Ein Tag voller Freude, Lachen und Zuversicht.

Hochzeit in Köln

Das Bild: https://de.freepik.com/

Originaltext: https://natalis-brautmode.de/hochzeit-koeln/
Überarbeitung des Originaltexts von Nadine Zwingel